Freitag, 17. Oktober 2014

{Mini-Haul} DM

Mein 5fach-Punkte-Coupon hat mich mal wieder zu DM gelockt. Okay, viele Punkte konnte ich nicht sammeln, weil wir einfach kaum was brauchten, aber hey - ich finde IMMER was ^_^

Tatsächlich brauchten wir wieder Windeln. Zack, ab in den Einkaufswagen wanderten die nature-Windeln von Babylove (7,35 €). Die aufmerksamen Leserinnen unter euch fragen sich jetzt: Hä? Wie? Ich dachte, die wickeln mit Stoffwindeln. Jaaaa, das ist auch so. Aber da wir das noch nicht so lange machen, habe ich auch noch nicht das richtige Modell für die Nacht gefunden. Dazu kurz erklärt: Stoffwindeln halten nicht so lang wie manche Hightech-Wegwerfwindel. Dementsprechend wird am Tag in kürzeren Abständen gewickelt und es müssen für die Nacht, in der ja wirklich eine lange Zeit nicht gewickelt wird, ein gutes Modell und eventuelle Saugverstärker wie zusätzliche Einlagen vorhanden sein, damit Baby nicht ausläuft. Soweit sind wir noch nicht, also nutzen wir in dem Fall noch Wegwerfwindeln.

Da wir uns aus Kosten- und vor allem aus Nachhaltigkeitsgründen für die Stoffies entschieden haben, verstand es sich von selbst, dass wir keine "Plastik"-Windeln verwenden wollten. DM bietet da aber mit den nature-Windeln eine gute Alternative an. Ich bin wirklich zufrieden mit denen, weil wir bisher keine Hautprobleme und trockene Nächte hatten. Preislich liegen sie natürlich etwas höher als andere Windeln, aber für den Mehrwert (nähere Infos findet ihr hier: babylove nature Öko-Windeln) finde ich das völlig in Ordnung.

So, was ich auch brauchte: mal wieder eine kleine Packung Feuchttüchter (0,45 €) für die Wickeltasche. Da bin ich Fan von den pinken Hipp-Tüchern. Schwupps - in den Wagen. Pflegetücher (0,95 €) sind immer schnell aus, also vorsorglich schonmal wieder ein neues Paket besorgt. Und: wie süüüß! Es gibt schon eine Winter-Edition. Nicht, dass das total wichtig wäre, aber ich bin nunmal ein Verpackungsopfer, also, ab damit zu den anderen Sachen. :D

Ja, und dann war ich eigentlich noch auf der Suche nach neuen Nuckis für Minous Flaschen. Die alten waren nämlich inzwischen zu klein. Ich hatte die neue Größe schon in der Hand, als meine Augen die Trinklernflasche von NUK (4,85 €) erblickten. Warum eigentlich noch Nuckel kaufen, wenn Minou sicher auch schon das kann? Auf der Packung stand auch 6-18 Monate - pah, logo, das ist voll was für Minou. Also, schwuppdiwupp, die mitgenommen:


Das gute ist ja, ich habe noch drei Muttermilch-Fläschchen von NUK. Und die kann man super ebenfalls in diese Halterung einsetzen. Wir können sie also auch weiterhin verwenden.

Ein bisschen stolz bin ich auf mich. Habe ich mich doch trotz Coupon nicht zu außerplanmäßigen Einkäufen verleiten lassen ... aber wer weiß - vielleicht beim nächsten Mal. Ich gebe zu, da bin ich ganz schwach :)

Lasst mich lesen, wenn es euch auch häufig so geht.

Liebe Grüße.

Eure








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Images by Freepik