Freitag, 3. Juli 2015

Arbeitsluft schnuppern {Mama-Auszeit}

Jaaa - ihr lest richtig. Ich habe zwar noch Elternzeit bis Mai nächsten Jahres, aber heute kam ich tatsächlich mal wieder an meine alte Wirkungsstätte, die meinen Alltag vor Minou füllte :)

Schon damals rappelte es ordentlich dort, was die Auftragslage angeht ... und es sieht immernoch ganz ordentlich aus. Und heute brauchte mein altes Team ausnahmsweise mal ein klein wenig Support und da dachte man direkt an mich.

Heute morgen um 08:00 Uhr war Arbeitsbeginn. Total komisch so früh wieder irgendwo sein zu müssen - ich habe natürlich nicht geschafft, mir ein Frühstück zu machen :D

Natürlich war es auch ein komisches Gefühl mal nicht die Mama-To-Do-Liste auf dem Plan zu haben, sondern Büroarbeit. Aber ich war ziemlich schnell drin. Kaum Gedanken an Mäusi (ich wusste sie ja bei Papa zu Hause in besten Händen) und auch recht schnell wieder in der alten Arbeitsweise. Da habe ich selbst auch ein wenig gestaunt.

Anzeigen Korrektur lesen, Mediadaten durchforsten, Kostenvoranschläge zusammen schreiben und zwischendrin kleine Pläuschchen mit den alten Kolleginnen und Kollegen. Herrlich war's! Wirklich! Es war echt erfrischend irgendwie.

Um 11:00 Uhr war aber auch schon wieder Schluss und ich habe den Papa abgelöst, der dann direkt zur Arbeit musste. Minou schlief bereits ihren frühen Mittagsschlaf (und jetzt gerade immernoch - deswegen komme ich bloß zum Schreiben ;) und ich hab' direkt wieder mit der Mama-To-do-Liste weitergemacht.

Aber hey - am Montag darf ich nochmal ins Büro und darauf freue ich mich auch schon.

Logischerweise freue ich mich aber auch, dass meine süße Zaubermaus und ich noch absolute Quality time bis nächstes Jahr haben und erst dann die Work-Life-Geschichte mit Kind losgeht. Wir genießen das also erstmal noch und bleiben ganz entspannt - denn jetzt weiß ich auf jeden Fall, dass ich richtig gut wieder starten kann.

So. Die Küche wartet :D

Liebe Grüße!

Eure


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Images by Freepik